MEINE LEISTUNGEN

Was kann ich dir anbieten?

SCHWANGERSCHAFT

  • Vorsorge

  • Hilfeleistung bei Beschwerden

  • Geburtsvorbereitungskurse im Geburtshaus "Lichtblick" 

  • Akupunktur

  • Softlasertherapie

  • Taping

WOCHENBETT

  • Nachsorge​

  • Beratung bei Still- und Ernährungsproblemen

  • offene Rückbildungskurse im Geburtshaus "Lichtblick"

  • Akupunktur

  • Softlasertherapie

  • Taping

 

SCHWANGERSCHAFT

In der Schwangerschaft durchlebst du eine aufregende und spannende Zeit. Dein Kind wächst in dir heran. Ich unterstütze dich bei körperlichen und seelischen Beschwerden. Dabei ist es mir wichtig, dass du dich wohl fühlst und du mir dein Vertrauen schenken kannst. Ich kann abwechselnd mit deinem Frauenarzt/deiner Frauenärztin die Vorsorgen übernehmen oder dir nur bei Beschwerden zur Seite stehen. Das Konzept wie du dich am besten betreut fühlst, können wir zusammen erarbeiten.

WOCHENBETT

Die Zeit nach der Geburt wird Wochenbett genannt. In dieser prägenden und sensiblen Zeit lernt ihr euch gegenseitig kennen. 
Ich bin für euch da, um euch bei Problemen und Schwierigkeiten zu beraten und zu begleiten und euch zu unterstützen.

KURSE IM GEBURTSHAUS "LICHTBLICK"

Ab Juli 2020 bin ich Teil des Geburtshaus-Teams Fulda und freue mich dich nun auch in Kursen begleiten zu dürfen. 

Die Anmeldung zu einem Geburtsvorbereitungskurs läuft direkt über das Geburtshaus. Bitte wende dich an den unten angegebenen Link, wenn du Interesse an einem Kurs hast.

https://www.geburtshaus-fulda.de/angebot

Die Rückbildungskurse im Geburtshaus sind offen gestaltet. Das bedeutet, dass du jederzeit dazustoßen kannst. Meist fängt man mit der Rückbildung 6 Wochen nach einer natürlichen Geburt und 9 Wochen nach einem Kaiserschnitt an. Allerdings sind das auch nur grobe Einschätzungen und du solltest immer auf deinen Körper hören. 

Wir Kolleginnen wechseln uns untereinander ab. 

Die Kurse, die ich abwechselnd begleiten werde, finden 

donnerstags von 15:00 - 16:00 Uhr

und

freitags von 10:30-11:30 Uhr statt.

ZUSATZLEISTUNGEN

TCM Akupunktur für Hebammen (2 Jährige Ausbildung - bis März 2021 in Ausbildung)

Die Akupunktur kann bei vielen Beschwerden Abhilfe schaffen. Gerade in der Schwangerschaft kann und darf man wenige Medikamente zu sich nehmen und die Schulmedizin stößt an ihre Grenzen. Mit Hilfe der traditionellen chinesischen Medizin kann ich dir bei zum Beispiel Übelkeit, Migräne, Ödeme, Vaginalsoor, Hämorrhoiden usw. beistehen. Spreche mich einfach auf deine Probleme an. Auch die geburtsvorbereitende Akupunktur biete ich an, die einmal pro Woche ab der 36+0 SSW durchgeführt wird. Bei Kaiserschnittgeburten kann eine Narbenentstörung guttun und Verwachsungen lösen. 

K-Taping Therapeutin Gyn

Mit Hilfe von Kinesio-Tape und Cross-Tape lassen sich viele schmerzhafte Symptome im Bezug auf Haltungsänderungen in der Schwangerschaft therapieren. Gleichzeitig kann ich die Technik zur Entspannung einsetzen. Auch nach der Geburt kann das Tape hilfreich sein zur Unterstützung der Rückbildung, als Narbentherapie bei einem Kaiserschnitt und Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Auch das Baby kann bei Kolliken oder beim Zahnen von mir behandelt werden.

Softlaser-Therapie

Durch den Softlaser kann ich bei wunden Brustwarzen oder bei einem wunden Po bei eurem Baby die Stellen lasern und für eine schnellere Wundheilung sorgen.


200hr Asthanga Vinyasa Yoga Lehrerin

Während der Schwangerschaft und dem Wochenbett durchlebt dein ganzer Körper viele Veränderungen. Diese Veränderungen können dazu führen, dass deine innere Mitte und Stärke und auch dein Körperbewusstsein besonders beansprucht werden. Mit meiner Ausbildung als Yoga Lehrerin möchte ich dich in solchen Situationen noch besser unterstützen können.

 

©2019 by Angela Heyl. Proudly created with Wix.com